Dienstag, 15. Oktober 2019
Notruf: 118 oder 112
 
   

MAN TGL 12.250 Tanklöschfahrzeug TLF Rüfenacht

Beschreibung

Das Tanklöschfahrzeug (TLF) ist das zentrale Element in der modernen Brandbekämpfung. Dank dem mitgeführten Wasser ist es möglich, unmittelbar nach dem Erreichen des Schadenplatzes mit der Brandbekämpfung anzufangen. Ausserdem wird auf den Tanklöschfahrzeugen alles benötigte Material für den Ersteinsatz mitgeführt. Die Feuerwehr Worb verfügt über 2 Tanklöschfahrzeuge, von denen je eines im Magazin Worb und eines im Magazin Rüfenacht stationiert ist, so dass die Gemeindeteile beidseits der Bahnlinien (SBB/RBS) raschestmöglich mit einem Ersteinsatzmittel erreicht werden können.

Technische Daten

  • MAN TGL 12.250
  • 6 Zylinder
  • Automatisiertes Schaltgetriebe 12-stufig / 247 PS
  • Permanent 4x2
  • 12t Gesamtgewicht
  • Jahrgang 2017
  • 5 Sitzplätze: Fahrer, Beifahrer Atemschutz, 3x Atemschutz

Tanks:

  • Wasser 2000l

Löschmittel:

  • Wasser auf allen Abgängen
  • Feuerlöscher Pulver, Schaum, CO2

Pumpe:

  • Ziegler FPN 10-2000
  • Hygieneboard

Atemschutz:

  • 4 Atemschutzgeräte (in die Sitze integriert)
  • 4 Reserveflaschen Atemschutz
  • 1 Truppüberwachungsset
  • 1 RAMFAN Überdrucklüfter
  • Rauchvorhang gross
  • Rauchvorhang klein
  • Fluchthaube
  • Sicherungsleine

Rettungsmittel:

  • Handschiebeleiter 3-teilig
  • Klappleiter
  • Teleskopleiter
  • Wärmebildkamera
  • Habegger komplett
  • Absturzsicherung
  • Motorsäge
  • Rettungssäge

Techn. Material:

  • 7 Funkgeräte VHS
  • 1 Funkgerät POLYCOM
  • 1 Fahrzeugfunkgerät

Absperrmaterial:

  • 5 Faltsignale "Feuerwehr"
  • 2 Faltsignal "Feuerwehr/Ölspur/Explosion"
  • 1 Faltsignal "Sammelplatz"
  • 8 Verkehrsleitkegel
  • 4 Blitzlampen
  • 2 Verkehrsstablampen

Beleuchtung:

  • Lichtmast LED 6.0m
  • Flutlichtscheinwerfer: 1x 1000W, 2x LED 30W
  • Umfeldbeleuchtung

Weiteres Material

  • Grobdekontamination
  • Gasdosimeter
  • Tauchpumpen 2x
  • Akkuschrauber
  • Werkzeug diverses
  • Whiteboard
  • Warnwesten

weitere Daten

  • Jahrgang: 2017
  • Plätze: 5
  • Besonderes: Wassertank 2000 l, Hochdruckpumpe, 4 Atemschutzgeräte, div. Material zur Feuer-, Öl- und Wasserbekämpfung
  • Führerscheinkategorie: C / C1 118
  • Kennzeichen: BE 3449
  • Standort: Magazin Rüfenacht

Wichtige Nummern

Allgemeiner Notruf 112
Feuerwehr 118
Polizei 117
Sanität 144
REGA 1414
TOX Vergiftungen 145

Mitmachen bei uns

 

Ansprechpartner / Kontakt

Kommandant und Stellvertreter
Maj Thomas Rupp, 079 378 99 05, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hptm Nabil Tarabey, 079 300 22 26, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

FW-Einsatzzentrale Worb
031 839 18 18
(nur während Einsätzen besetzt)

Insektengruppe Worb
Infos hier: Insektengruppe

Folgen Sie uns ...

… auch in den Social Media!