Donnerstag, 25. April 2019
Notruf: 118 oder 112
 
   

Naturgefahrenbulletin Schweiz

Naturgefahrenwarnungen des Bundes

  1. Heute Donnerstag weht bis Mitternacht starker bis stürmischer Südwind über den Alpen und stürmischer Föhn in den Alpentälern.


  2. Bis und mit morgen Donnerstag weht starker bis stürmischer Südwind über den Alpen und stürmischer Föhn in den Alpentälern.


  3. Bis und mit nächstem Donnerstag weht mit kurzen Unterbrüchen starker bis stürmischer Föhn über den Alpen.


  4. Bis und mit nächstem Donnerstag weht mit kurzen Unterbrüchen starker bis stürmischer Föhn über den Alpen.


  5. Die Schneefälle in den westlichen Landesteilen haben bereits deutlich nachgelassen und klingen in den nächsten Stunden auch in den übrigen Regionen ab.


  6. Am Alpensüdhang werden 90-120 cm, in den nördlich angrenzenden zentralen Alpen und im Simplongebiet 80-100 cm Neuschnee erwartet. In den übrigen Alpenregionen sowie auf der Alpennordseite ist oberhalb von 600 Metern auch mit 10-30 cm zu rechnen.


  7. Am Alpensüdhang werden 90-120 cm, in den nördlich angrenzenden zentralen Alpen und im Simplongebiet 80-100 cm Neuschnee erwartet. In den übrigen Alpenregionen sowie auf der Alpennordseite ist oberhalb von 600 Metern auch mit 10 bis 30 cm zu rechnen.


  8. Am Alpensüdhang werden 90 bis 120 cm Neuschnee erwartet, in den nördlich angrenzenden zentralen Alpen und im Simplongebiet 80 bis 100 cm.


  9. Am Alpensüdhang werden 70 bis 100 cm Neuschnee erwartet, in den nördlich angrenzenden zentralen Alpen und im Simplongebiet 60 bis 90 cm.


  10. Die starken Schneefälle sind heute Freitagabend zu Ende gegangen. In der Nacht von Freitag auf Samstag sind in den zentralen und östlichen Alpen noch schwache Schneefälle zu erwarten.

Wichtige Nummern

Allgemeiner Notruf 112
Feuerwehr 118
Polizei 117
Sanität 144
REGA 1414
TOX Vergiftungen 145

Mitmachen bei uns

 

Ansprechpartner / Kontakt

Kommandant und Stellvertreter
Maj Thomas Rupp, 079 378 99 05, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hptm Nabil Tarabey, 079 300 22 26, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

FW-Einsatzzentrale Worb
031 839 18 18
(nur während Einsätzen besetzt)

Insektengruppe Worb
Infos hier: Insektengruppe