Donnerstag, 22. August 2019
Notruf: 118 oder 112
 
   

Nissan King Cab 4WD Schlauchverlegefahrzeug

Beschreibung

Der Schlauchverleger Nissan King Cab 4WD hat 2 Sitzplätze und ist mit 900 m abrollbarem Schlauch 75mm bestückt. Damit können entfernt gelegene Einsatzorte abseits vom Hydrantennetz effizient und rasch mit einer Zubrigerleitung versorgt werden. Oftmals wird der Schlauchverleger in Kombination mit einer oder mehreren Motorspritzen (MS) eingesetzt, damit Druckverluste aufgrund der Schlauchlänge oder zu höher gelegenen Einsatzorten wettgemacht werden können.

Technische Daten

  • Nissan King Cab
  • Manuelles Getriebe 5-stufig
  • 4x4 zuschaltbar
  • 2.7 t Gesamtgewicht
  • Jahrgang 1988
  • 2 Sitzplätze

Mittel

Schläuchmaterial:

  • 900 m Schlauch 75mm
  • 2 Teilstücke
  • 2 Schlauchbrücken

Löschmittel:

  • Pulver-Feuerlöscher 9kg (ABC)

Techn. Material:

  • 1 Fahrzeugfunkgerät

Absperrmaterial:

  • 2 Faltsignale "Feuerwehr"

weitere Daten

  • Jahrgang: 1988
  • Plätze: 2
  • Besonderes: Schlauchkassetten mit 900m Schlauch
  • Führerscheinkategorie: B
  • Kennzeichen: BE 3597
  • Standort: Magazin Worb

Wichtige Nummern

Allgemeiner Notruf 112
Feuerwehr 118
Polizei 117
Sanität 144
REGA 1414
TOX Vergiftungen 145

Mitmachen bei uns

 

Ansprechpartner / Kontakt

Kommandant und Stellvertreter
Maj Thomas Rupp, 079 378 99 05, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hptm Nabil Tarabey, 079 300 22 26, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

FW-Einsatzzentrale Worb
031 839 18 18
(nur während Einsätzen besetzt)

Insektengruppe Worb
Infos hier: Insektengruppe

Folgen Sie uns ...

… auch in den Social Media!