Mittwoch, 21. Oktober 2020
Notruf: 118 oder 112
 
   

Jahresstatistik 2019

Das Feuerwehrjahr 2019 ist für die Feuerwehr Worb im Vergleich zum Vorjahr verhältnismässig ruhig verlaufen. Und trotzdem ist die Mannschaft fit und 24/7 für die Sicherheit der Bevölkerung parat.

An insgesamt 110 Übungen, Anlässen und Weiterbildungen trainierten die 85 aktiven Angehörigen der Feuerwehr im Jahr 2019 ihr Feuerwehrhandwerk und stellten ihre Einsatzbereitschaft und ihr Können an 51 Ernstfalleinsätzen unter Beweis.

Im Vergleich zum Vorjahr waren mit 51 Einsätzen im Jahr 2019 zwar 16 Einsätze weniger zu verzeichnen, allerdings zeigt der langjährige Trend seit 2013 weiterhin stetig aufwärts und beträgt aktuell durchschnittlich rund 61 Einsätze pro Jahr, Tendenz steigend. In den hier dargestellten Zahlen sind die ausserdem jährlich rund 55 geleisteten Einsätze der Insektengruppe (Wespennester, Bienen, Hornissen etc.) nicht berücksichtigt.

Die Verteilung der Einsätze übers Jahr ähnelte auch im Jahr 2019 dem langjährigen Trend: Während der Januar mit 7 Einsätzen zu Buche schlug, folgten mehrere ruhige Monate, wohingegen die Sommermonate Juli und August die Zahl der Hilferufe auf die Notfallnummer 118 deutlich steigen liessen. Im langjährigen Schnitt ruft der August mit mehr als 7 Einsätzen die Angehörigen der Feuerwehr deutlich öfter aufs Tapet als der einsatzschwächste Monat Oktober mit durchschnittlich 2.5 Einsätzen.

Achtung: Mittwoch, 13-14 Uhr!

Um der Statistik willen, sei hier auch mal ein Blick auf die Uhrzeiten der Alarmeingänge geworfen:

Aus dieser Tabelle lässt sich schliessen, dass die Einsatzwahrscheinlichkeit in den Jahren 2013 bis 2019 in Worb jeweils am Mittwoch, zwischen 13 und 14 Uhr am höchsten war. Ob die exakte Wochenmitte auf ein besonderes Verhalten der Bevölkerung zurückzuführen ist, bleibt allerdings offen.

Trotzdem lässt sich aus diesen Zahlen eindrücklich belegen, dass die Wahrscheinlichkeit einer Feuersbrunst im Gemeindegebiet nächtens deutlich geringer ist als tagsüber. Die Worber Feuerwehr wird morgens zwischen 7 und 8 beziehungsweise zwischen 9 und 10 Uhr gerade so regelmässig gerufen, wie abends zwischen 15 und 21 Uhr.

Auch wenn die Angehörigen der Feuerwehr rund um die Uhr jederzeit gerne für die Sicherheit ihrer Worber Nachbaren bereitstehen, bedankt sich die Feuerwehr Worb bei den Einwohnerinnen und Einwohnern der Gemeinde für die verhältnismässig ruhigen Nächte und wünscht ein sicheres, unfall- und brandfreies Jahr 2020.

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit.

Ihre Feuerwehr Worb

Übrigens: Falls auch Sie Mitglied der Feuerwehr werden möchten, schauen Sie mal hier vorbei 😉. Wir freuen uns auf Sie!

Tags: Feuerwehr, Statistiken, Einsätze, Statistik

Drucken E-Mail

Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Schreibe den ersten Kommentar.

Gib hier deinen Kommentar ein...
Anmelden mit
oder als Gast kommentieren

Wichtige Nummern

Allgemeiner Notruf 112
Feuerwehr 118
Polizei 117
Sanität 144
REGA 1414
TOX Vergiftungen 145

Mitmachen bei uns

Feuerwehr Worb   Jugendfeuerwehr Worb

Ansprechpartner / Kontakt

Kommandant
Maj Thomas Rupp, 079 378 99 05, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

FW-Einsatzzentrale Worb
031 839 18 18
(nur während Einsätzen besetzt)

Insektengruppe Worb
Infos hier: Insektengruppe

Folgen Sie uns ...

… auch in den Social Media!